Hessischer Bildungsserver / Schul-Datenbank

Linnéschule

     0 | 0 | 3

Anschrift / Kontakt

Linnéschule
Linnestraße 18-20
60385 Frankfurt a. M.
Tel: +49 (69) 21235275
Fax: +49 (69) 21230390
E-Mail: poststelle@linneschule.frankfurt.schulverwaltung.hessen.de


Homepage 2:  http://www.linneschule-frankfurt.de


Kartenausschnitt


Größere Karte

Basisdaten der Schule

Schultyp
Grundschule
Schulformangebote
  • Eingangsstufe
  • Grundschule/zweig
Besondere Einrichtungen
  • Ganztagsangebot Profil 2
Voraussetzungen
  • Koedukativ
Dienststellennummer
3163
Rechtsstellung
Öffentliche Schulen
Schulamt
SSA f.d. Stadt Frankfurt am Main
Schultraeger
Stadt Frankfurt am Main

Schulprofil

Linnéschule

Informationen zur Schule:

Schulform: Grundschule mit Eingangsstufe Grundschule

Die Schule hat eine Eingangsstufe. Dort können Kinder, die bis zum 30. Juni das fünfte Lebensjahr vollenden, aufgenommen und innerhalb von zwei Schuljahren kontinuierlich an die unterrichtlichen Lern- und Arbeitsformen der Grundschule herangeführt werden. Auf die zweijährige Eingangsstufe folgt die dreijährige differenzierte Grundschule.

Stadtteil: Ostend Adresse

Linnéschule Linnéstraße 18-20 60385 Frankfurt am Main Telefon: +49 (0)69 212 35275 Telefax: +49 (0)69 212 30390 E-mail: Linkfzlinne1@schule.uni-frankfurt.de Internet: Linkhttp://www.linneschule-frankfurt.de

Informationen zu Schülerzahl, Klassenzahl und Unterrichtszeit Schülerzahl: 267 Klassenzahl: 12 Unterrichtszeit: 08:00 Uhr bis 13:15 Uhr

* Schulgelände

Zwei Schulhöfe Einer für die Eingangsstufe und die ersten Klassen, der andere für die Klassen 3 und 4

Gestaltete Schulhofmauern, Schulgarten, Tischtennisplatte, Klettergeräte und Basketballkorb, Schulgarten, Verkehrsparcours der Jugendverkehrsschule Container für Fahrgeräte Ruheecke Spielgeräte Klettergeräte SeitenanfangSeitenanfang Profil

* Förderung der Deutschkenntnisse

Schulgarten / Schulhofgestaltung Schwerpunkt: Musik / Kunst Schwerpunkt: Neue Technologien Schwerpunkt: Sport

* Förderung der Deutschkenntnisse:

Vorlaufkurs 10 Stunden wöchentlich Mitlaufkurs für Kinder anderer Herkunftssprache Seiteneinsteigerkurs für Kinder anderer Herkunftssprache

* Computer und Schule:

PC‘s in allen Klassenräumen Computerraum Vernetzung durch das Stadtschulamt in Kooperation mit Fraline

* Schwerpunkt: Musik

Regelmäßige Teilnahme an den Ohrwurmprojekten des Vereins Ohrwurm e. V.

* Schwerpunkt: Sport

zwei Sportstunden und eine Stunde Bewegungszeit Schwimmen in Klasse 3 Jonglieren und Akrobatik Sport-Förderung Zertifikat Bewegungsfördernde Schule (beantragt) Bundesjungendspiele im Bereich Wettbewerb tägliche AG‘s im Programm: Schule und Verein

* Schullandheim:

In den zweiten Klassen - Waldwoche im Waldschulheim Frankfurt In den Klassen 3 und/oder 4 - Klassenfahrten

* Feste und Projekte: Projekt Gesunde Ernährung - Ernährungswochen mit Herbstfest Projekt Sportwoche Projekt Schulhofgestaltung Projektwochen

* Sprachen Tabelle Sprachen Frühe Fremdsprache Englisch Herkunftssprachlicher Unterricht Italienisch Kroatisch Türkisch

Italienisch AG SeitenanfangSeitenanfang Besondere Angebote

AG‘s am Nachmittag Besondere Leseförderung Betreuungsangebot Hausaufgabenhilfe/-betreuung Kooperationspartner Schulbibliothek

Beratung und Förderung interne Förderung der Schülerinnen und Schüler Beratung und Diagnose bei Lernschwierigkeiten durch die Hallgartenschule Sprachförderung durch die Weißfrauenschule Kooperation mit dem Zentrum für Erziehungshilfe

Sozialpädagogische Kleingruppen: Zwei Kleingruppen werden je zweimal pro Woche durch das Nachbarschaftszentrum Ostend im Bereich Konzentration und Lernen angeboten

Kooperationen mit Sportvereinen:

* TGS Bornheim * FTV Frankfurt * TG Bornheim * Tennis Connection (ELFE) * Teakwondo und Selbstverteidigung e.V. (ELFE)

Arbeitsgemeinschaften:

* Töpfer-AG * Sport-AGs * Handarbeits-AG * Bibliotheks-AG zur Leseförderung: * Hör-Club * Garten-AG * Computer-AG * Schreib-AG * Märchen-AG * Italienisch-AG

Hausaufgabenhilfe: Wird von der Caritas angeboten 4 x pro Woche von 11:45 - 13:15 Uhr

Frühbetreuung: 07:30 - 08:00 Uhr, offen für alle Schülerinnen und Schüler, entgeltfrei Übermittagbetreuung: 11:30 - 14:00 Uhr, 25 Plätze, gegen Entgelt, Träger: Arbeiter Samariter Bund e. V. Weitere Informationen auf der Homepage des Arbeiter-Samariter-Bundes e. V. SeitenanfangSeitenanfang Essensversorgung

Mittagessen SeitenanfangSeitenanfang Schulbibliothek

Öffnungszeiten: Montag von 11:45 - 13:15 Uhr und Donnerstag von 11:45 - 13:15 Uhr Konzept: Verleih an Schüler der Linnéschule Ansprechpartner/in: Frau Loose SeitenanfangSeitenanfang Förderverein

ELFE-Eltern und Lehrer fördern Erziehung an der Linnéschule Linnestraße 18-20 60385 Frankfurt http://www.elfe-linneschule.de

Ansprechpartner/in: Frau Münker Tel. ++49 (0)69 431780

Fördervolumen pro Jahr (Durchschnitt): 1.000€ Förderschwerpunkte:

* Förderung der Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler * Wahrung und Ausbau der AG‘s und der Bibliothek * Lehrmittelerweiterung * Unterstützung der Hausaufgabenhilfe * Öffnung zum Stadtteil

Namensgebung

Carl von Linné (1707-1778) schwedischer Botaniker und Naturforscher


Schuldaten ändern