Hessischer Bildungsserver / Schul-Datenbank

Eduard-Spranger-Schule

     0 | 0 | 3

Anschrift / Kontakt

Eduard-Spranger-Schule
Schaumburger Straße 66-68
65936 Frankfurt a. M.
Tel: +49 (69) 30069899
Fax: +49 (69) 345004
E-Mail: poststelle@eduard-spranger-schule.frankfurt.schulverwaltung.hessen.de

Homepage: http://eduard-spranger.frankfurt.schule.hessen.de/index.html



Kartenausschnitt


Größere Karte

Basisdaten der Schule

Schultyp
Haupt- und Realschule
Schulformangebote
  • Hauptschule/zweig bis Stufe 9
  • Realschule/zweig
Besondere Einrichtungen
Voraussetzungen
  • Koedukativ
Dienststellennummer
3180
Rechtsstellung
Öffentliche Schulen
Schulamt
SSA f.d. Stadt Frankfurt am Main
Schultraeger
Stadt Frankfurt am Main

Schulprofil

Die Eduard-Spranger-Schule ist eine verbundene Haupt- und Realschule. Die Schülerinnen und Schüler besuchen ab der 5. Klasse den Hauptschulzweig oder den Realschulzweig.

Mögliche Abschlüsse des Haupschulzweiges:

Hauptschulabschluss - Qualifizierender Hauptschulabschluss

Bei Eignung ist ein Übergang in die Berufsfachschule oder in die Realschule möglich.

Realschulabschluss (mittlere Reife )

Bei guten Leistungen Übergang in:

die Gymnasiale Oberstufe das Berufliches Gymnasium die Fachoberschule

Förderung:

In den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch werden Förderstunden angeboten.

Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfeunterricht durch Pädagogen der Peter Fuld Stiftung.

Der Unterricht im Hauptschulzweig:

Die Hauptschule vermittelt den Schülern eine grundlegende Allgemeinbildung, die die Schülerin / den Schüler befähigt, erfolgreich eine Berufsausbildung zu absolvieren und den Anforderungen der Berufsschule zu genügen.

Bei guten Leistungen ist der Übergang in den Realschulzweig möglich.

Klassen 5 und 6:

Aufarbeiten und Vertiefen von Grundwissen entsprechend den schuleigenen Lehrplänen. Hinführung zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Lernen. Einführung in den Umgang mit dem Computer im Fachbereich Arbeitslehre.

Klassen 7 - 9

2 Berufspraktika

Berufswahlvorbereitung ab Klasse 7

Kenntnisse ab Klasse 5 in:

EDV - Computerprogramme Handwerkliche Arbeiten (Holz, Metall, Textil) Hauswirtschaft Gemeinsamer Unterricht mit dem Realschulzweig im Wahlpflichtfach und in Sport ab Klasse 9.

Der Unterricht im Realschulzweig:

Dieser Schulabschluss ermöglicht den Einstieg in das Berufsleben, aber auch den Besuch weiterführender Schulen, wie Gymnasiale Oberstufe, berufliches Gymnasium und Fachoberschule bei guten Leistungen.

Unterrichtsschwerpunkte:

Erste Fremdsprache Englisch

Erweiterter Fremdsprachenunterricht, d.h. zwei zusätzliche Englischstunden in den Klassen 5 und 6

Ab Klasse 7 zweite Fremdsprache Französisch oder wahlweise Arbeitslehre

ab Klasse 5 Informations- und Kommunikationstechnische Grundbildung (Computerunterricht) nach schuleigenem Lehrplan

Bilingualer Unterricht, d.h. Erdkundeunterricht in englischer Sprache ab Klasse7

Ein Berufspratikum in Klasse 9

Sport Neigungsgruppen ab Klasse 9

gezielte Fördermaßnahmen für Schüler, die weiterführende Schulen besuchen möchten.

Besondere pädagogische Schwerpunkte

Computerunterricht ab Klasse 5

Lernwerkstatt mit computerunterstützten Lernplätzen

Arbeitsgemeinschaften:

Theater, Gartenbau, Jonglieren, Töpfern etc.

Durchführung von Projektwochen

Schülereigener Kiosk in Zusammenarbeit mit dem Computerunterricht

Fahrradwerkstatt, Unterstützung des Fahrradunterrichts für Grundschüler

Schwimmunterricht

Sportunterricht in Neigungsgruppen in Klasse 9, 10

Klassenfahrt in Klasse 6

Schulskikurs in Klasse 8

Umfangreiches Wahlpflichtangebot:

Schreibmaschinenschreiben, Fotografieren, Videografieren, EDV,Chemieexperimente, Künstlerische Gestaltung etc.

Zusammenarbeit in Projekten mit Jugendhaus und Jugendbüro

Zusammenarbeit mit Firmen zur Berufswahlvorbereitung

Internetcafé ab Schuljahr 2000/2001

Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule

Unterricht in den Fremdsprachen Türkisch und Italienisch.

Intensivkurs

Im Intensivkurs der EduardSpranger-Schule werden Kinder und Jugendliche in nach Leistungsstand differenziertem Unterricht auf die Mitarbeit in den Regelklassen des Haupt- oder Realschulzweiges vorbereitet.

Unterrichtsangebote für Eltern

Deutschkurse am Vormittag für Mütter mit Kleinkindbetreuung in Zusammenarbeit mit der Henri-Dunant-Schule

Computerunterricht für Eltern, Mitglieder des Fördervereins

Ausführliche und aktuelle Informationen finden Sie auf der Web-Site der Eduard-Spranger-Schule.


Schuldaten ändern