Hessischer Bildungsserver / Schul-Datenbank

Ernst-Reuter-Schule

     0 | 0 | 4

Anschrift / Kontakt

Ernst-Reuter-Schule
Pestalozzistraße 6
61118 Bad Vilbel
Tel: +49 (6101) 85777
Fax: +49 (6101) 580188
E-Mail: poststelle@erbv.bad-vilbel.schulverwaltung.hessen.de





Kartenausschnitt


Größere Karte

Basisdaten der Schule

Schultyp
Grundschule
Schulformangebote
  • Grundschule/zweig
Besondere Einrichtungen
  • Ganztagsangebot Profil 1
Voraussetzungen
  • Koedukativ
Dienststellennummer
3629
Rechtsstellung
Öffentliche Schulen
Schulamt
SSA f.d. Hochtaunus- u. Wetteraukreis
Schultraeger
Wetteraukreis

Schulprofil

Ernst-Reuter-Schule Bad Vilbel :

Die wohnortnahe Grund-, Haupt- und Realschule auf dem Heilsberg mit rund 450 Schüler/innen

Die Förderstufe wird seit 1986 nicht mehr gebildet und ist jetzt auch formell aufgehoben.

Grundschule:

- Betreuungsgruppe bis 15 Uhr durch Förderverein (kostenpflichtig)(1. bis 4.Schuljahr)mit Mittagessensangebot - Früh-Englisch ab Jahrgang 3 - PC-unterstützter Unterricht ab Jahrgang 3 (im Aufbau)

  • PC - Unterrichtung im EDV-Raum in Klasse 4 - Volleyball-AG (Talentaufbau-Gruppe in Zusammenarbeit mit dem Georg-Büchner-Gymnasium))

Hauptschule:

Hinführung zur Arbeitswelt durch - Schwerpunktbildung Arbeitslehre - ein dreiwöchige Betriebspraktika in Jg. 8

  • ein zweiwöchiges Betriebspraktikum in Jg. 9 mit anschl. 1 Arbeitstag pro Woche im Betrieb für 1/2 Jahr - Betriebs- und Arbeitsplatzerkundungen - PC-Unterricht ab Klasse 5
  • Projektprüfung ergänzend zum Hauptschulabschluss - Englisch Pflichtfach - enge Kooperation mit Arbeitsamt (regelmäßige Sprechstunde in Schule)

Realschule:

führt zu berufsbezogenem und studienbezogenem Abschluss, daher - Französisch als 2.Fremdsprache empfohlen ab Jg.7 - PC-Unterricht ab Klasse 5 - dreiwöchiges Betriebspraktikum im Jg.8 und 9 - mehrere Betriebs- und Arbeitsplatzerkundungen - enge Kooperation mit Arbeitsamt (regelmäßige Sprechstunde in Schule)

Arbeitsgemeinschaften:

In enger Kooperation mit den örtlichen Vereinen und Verbänden hat der Förderverein insbesondere für Grundschüler/innen ein reiches Angebot an nachmittäglichen AGen zusammengestellt: z.B.:

  • Leichtathletik-AG
  • Kunst-AGen mit Kunstverein Bad Vilbel
  • Gesunde Ernährung mit Kneipp-Verein Bad Vilbel
  • Instrumentenunterricht mit der Stadtkapelle
  • Circo Latino - Bewegungstheater (ausgezeichnet mit dem Sonderpreis des HKM beim Wettbewerb GOLDENER FLOH 2002)

Diese Angebote werden fortgeführt im ganztagsähnlichen Angebot der Sekundarstufe. Hier bietet die Schule neben verschiedenen Arbeitsgemeinschaften auch täglich die Möglichkeit für ein warmes Mittagessen und eine Hausaufgabenbetreuung für die Schüler/innen von 13.30 Uhr bis 14.45 Uhr.

Gewalt- und Drogenprävention

in Zusammenarbeit mit den Einrichtungen der Jugendhilfe, der Polizei und Unterstützung durch Krankenkassen und Suchtberater, aber auch durch Eigeninitiative von Schüler, Eltern und Lehrkräften und Aufarbeiten von Problemsituationen im Unterricht schon in der Grundschule bei gleichzeitigem Sanktionieren von Fehlverhalten durch Wiedergutmachung. In der Grundschule wird mit Erfolg das Projekt KLASSE 2000 umgesetzt.

Leseförderung

durch Ausleihbibliothek mit Kinder- und Jugendliteratur (z.Zt. fast 3000 Bücher) für die Jahrgangstufen 1 bis 10. Betreut wird die Bibliothek von engagierten Eltern und einer literaturbegeisterten Bad Vilbelerin.

Hausaufgabenbetreuung:

montags bis freitags besteht die Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 unter Aufsicht einer Lehrkraft von 13.30 Uhr bis 14.45 Uhr Hausaufgaben anzufertigen.

Pädagogische Schulentwicklung

Das Kollegium der Sekundarstufe (Haupt- und Realschulzweig) hat sich dafür entschieden, die Schule pädagogisch gezielt weiter zu entwickeln. Hierzu nehmen fast alle Kolleginnen und Kollegen an Trainingsseminaren teil und machen sich fit für eine noch bessere Schule. Im Mittelpunkt der künftigen Arbeit soll stehen das Eigenverantwortliche Arbeiten und Lernen der Schülerinnen und Schüler nach von Dr. Klippert beschriebenen Methoden.

Schulleiter: NN ab 01.06.2005; stellv. Schulleiterin: Konrektoin Gaby Weiß gewählte Vertreterin: Silvia Drommershausen; gewählter Vertreter: Winfried Aubele; Sekretariat: Frau Kahl-Pader; Hausmeister: Richard Fink

Unsere homepage: www.ernstreuterschule.de; unsere e-mail-anschrift: Ernst.Reuter.Bad-Vilbel@t-online.de


Schuldaten ändern