Hessischer Bildungsserver / Schul-Datenbank

Musterschule

Anschrift / Kontakt

Musterschule
Oberweg 5-9
60318 Frankfurt a. M.
Tel: +49 (69) 21235267
Fax: +49 (69) 21240541
E-Mail: poststelle@musterschule.frankfurt.schulverwaltung.hessen.de

Homepage: http://muster.frankfurt.schule.hessen.de/index.html
Homepage 2: http://www.musterschule.de


Kartenausschnitt


Größere Karte

Basisdaten der Schule

Schultyp
Gymnasium mit gymnasialer Oberstufe
Schulformangebote
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Gymnasium/zweig G9 (Sek. I)
Besondere Einrichtungen
  • Ganztagsangebot Profil 1
Voraussetzungen
  • Koedukativ
Dienststellennummer
5115
Rechtsstellung
Öffentliche Schulen
Schulamt
SSA f.d. Stadt Frankfurt am Main
Schultraeger
Stadt Frankfurt am Main

Schulprofil

Die MUSTERSCHULE ist ein Frankfurter Gymnasium mit einer langen Reformtradition. Daher stammt auch ihr Name: Reform - "Muster" zu sein. In einer revolutionären Zeit, 1803, gegründet, sollte diese Schule die neuen pädagogischen Ideen der Aufklärung von Pestalozzi, Fröbel u.a. in die Tat umsetzen. Fröbel war auch zeitweise Lehrer an der Schule.

Die Reformtradition versucht die Schule auch heute fortzusetzen, unter anderem mit dem Schwerpunkt in Musik (SiM), der Zusammenarbeit mit Dr. Hoch‘s Konservatorium seit 1990 und der 1. Fremdsprache in Englisch oder Französisch.


Schuldaten ändern